Frau bricht bei Ex-Mann ein und legt Feuer: Explosion

Frau bricht bei Ex-Mann ein und legt Feuer: Explosion

Wallersdorf (dpa/lby) - Eine Frau ist in das Haus ihres Ex-Mannes in Wallersdorf (Landkreis Dingolfing-Landau) eingebrochen, hat dort Feuer gelegt und eine Explosion verursacht. Die 43-Jährige erlitt dabei am Sonntagabend schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei Niederbayern mitteilte. Zeugen meldeten per Notruf, dass eine Frau mit einem axtähnlichen Gegenstand versuche,…
Für DFB-Chef Grindel geht es jetzt um viel mehr als nur seine Zukunft

Für DFB-Chef Grindel geht es jetzt um viel mehr als nur seine Zukunft

Meinung Fall Özil Für DFB-Chef Grindel geht es jetzt um viel mehr als nur seine Zukunft Stand: 07:46 Uhr | Lesedauer: 4 Minuten Das Video konnte nicht abgespielt werden.Bitte versuchen Sie es später noch einmal. Özils Abrechnung mit Sponsoren, Medien und dem DFB Nach dem Erdogan-Foto erteilten ihm Sponsoren und Partner Absagen, beklagt Özil auf…
Google Doodle schmückt sich in Sütterlinschrift

Google Doodle schmückt sich in Sütterlinschrift

Anfang des 20. Jahrhunderts revolutionierte seine Erfindung die Art und Weise, wie Kinder schreiben lernen: Der deutsche Grafiker Ludwig Sütterlin hätte am heutigen 23. Juli seinen 153. Geburtstag gefeiert. Google ehrt seinen Jahrestag mit einem besonderen Doodle.  Ludwig Sütterlin erfand die nach ihm benannte Sütterlinschrift im Jahr 1911, die er im Auftrag des Schulministeriums entwerfen…
Grünen-Chef: Robert Habeck fordert „Obergrenze der Viehhaltung“

Grünen-Chef: Robert Habeck fordert „Obergrenze der Viehhaltung“

WELT: Die Grünen mögen hoffen, dass der Konsument nur noch einmal in der Woche den Sonntagsbraten isst. Was aber, wenn er sich zusätzliche Steaks aus Argentinien kauft? Habeck: Das ist in der Tat möglich. Ich will darum nicht beim Verbraucher ansetzen. Meine Partei hat längst gelernt, dass wir nicht bessere Menschen brauchen, sondern eine bessere…
Tragischer Vorfall in Magdeburg: Publikumsgast bricht tot zusammen: Aufzeichnung von „Grill den Profi“ abgesagt

Tragischer Vorfall in Magdeburg: Publikumsgast bricht tot zusammen: Aufzeichnung von „Grill den Profi“ abgesagt

Offenbar soll es gegen 19.45 Uhr Hilfe-Rufe aus dem Publikum gegeben haben, nachdem der etwa 50 Jahre alte Mann, der mit seinen Söhnen auf der Magdeburger Seebühne saß, zusammengebrochen war. Das berichtet die „Bild“-Zeitung. Ein Notarzt habe anschließend vergeblich versucht, den Mann wiederzubeleben. Etwa 45 Minuten später sei der Mann dann für tot erklärt worden,…
Bürger stimmen bei Referendum gegen Moscheebau

Bürger stimmen bei Referendum gegen Moscheebau

Deutschland Kaufbeuren Bürger stimmen bei Referendum gegen Moscheebau Stand: 22.07.2018 | Lesedauer: 2 Minuten Die Beteiligung bei dem Referendum lag über den erforderlichen 20 Prozent Quelle: pa/Boris Roessle/Boris Roessler In der Stadt Kaufbeuren in Bayern lehnten die Einwohner bei einem Bürgerentscheid mehrheitlich den Bau einer Moschee ab. Die Stadt muss dem nun folgen. Doch nach…
Heinz Buschkowsky kritisiert SPD als “Klugscheißerpartei”

Heinz Buschkowsky kritisiert SPD als “Klugscheißerpartei”

Der frühere Berliner Bezirksbürgermeister rechnet in einem Interview mit seiner Partei ab. Die Volkspartei SPD habe sich vom Volk entfernt. Der frühere Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln, Heinz Buschkowsky, wirft seiner Partei mangelnden Realitätssinn vor. Die SPD habe sich zu einer "Klugscheißerpartei" entwickelt, sagte er im Interview mit der Welt am Sonntag. "Der Volkspartei SPD ist das…
Mindestens neun Verletzte bei Schüssen in Toronto – Schütze tot

Mindestens neun Verletzte bei Schüssen in Toronto – Schütze tot

Die wichtigsten Meldungen im Kurz-Überblick: Schießerei in Toronto: Polizei spricht von zwei Toten und 13 Verletzten (6.59 Uhr) Schäuble warnt CSU vor bundesweiter Ausdehnung (4.05 Uhr Kubas Parlament segnet neue Verfassung ab (0.15 Uhr) Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker: +++ 6.59 Uhr: Schießerei in Toronto: Laut Polizei zwei Tote und 13 Verletzte +++ Bei der…
Frau bricht in Haus des Ex-Mannes ein und legt Feuer – schwer verletzt

Frau bricht in Haus des Ex-Mannes ein und legt Feuer – schwer verletzt

In einem Haus in Haidlfing im Landkreis Dingolfing-Landau hat eine 43 Jahre alte Frau am Sonntag ein Feuer gelegt. − Foto: Birgmann In einem Haus in Haidlfing im Landkreis Dingolfing-Landau hat eine 43 Jahre alte Frau am Sonntag ein Feuer gelegt. − Foto: Birgmann Das Feuer in einem Einfamilienhaus in Haidlfing im Landkreis Dingolfing-Landau, bei…
„Bedrohen Sie niemals wieder die USA“

„Bedrohen Sie niemals wieder die USA“

US-Prsident Donald Trump hat den Iran mit drastischen Worten verwarnt: „Bedrohen Sie niemals wieder die USA, oder Sie werden Konsequenzen zu spren bekommen, die nur wenige in der Geschichte jemals zu spren bekommen haben“, schrieb Trump am Sonntagabend in einer im Kurzbotschaftendienst Twitter an den iranischen Prsidenten Hassan Ruhani gerichteten Mitteilung. To Iranian President Rouhani:…

Stay connected

0FansLike
0FollowersFollow
6,239SubscribersSubscribe
- Advertisement -

Latest article

Trump warnt den Iran – „Bedrohen Sie niemals wieder die USA“

Trump warnt den Iran – „Bedrohen Sie niemals wieder die USA“

Ausland Antwort an Ruhani Trump warnt den Iran – „Bedrohen Sie niemals wieder die USA“ Stand: 07:57 Uhr | Lesedauer: 2 Minuten Donald Trump ist berüchtigt für seine Twitter-Drohungen Quelle: REUTERS Der Streit zwischen den USA und dem Iran spitzt sich weiter zu. In einem Tweet reagiert Präsident Trump auf eine Provokation von Irans Machthaber…
Schäuble warnt CSU vor dem Verlust ihrer Identität

Schäuble warnt CSU vor dem Verlust ihrer Identität

vor 34 Min. Wolfgang Schäuble hat die CSU im Interview mit unserer Redaktion vor einer bundesweiten Ausdehnung gewarnt. Es würde bayerische Identität verloren gehen. Die Landtagswahl in Bayern findet am Sonntag, 14. Oktober 2018, statt. Laut Umfragen droht der CSU der Verlust der absoluten Mehrheit. SPD, AfD und Grüne haben Chancen, stärkste Oppositions-Partei zu werden.…
Islamgegner verhindern Neubau von Moschee in Kaufbeuren

Islamgegner verhindern Neubau von Moschee in Kaufbeuren

Montag, 23.07.2018   07:27 Uhr In Kaufbeuren haben sich die Wähler im Rahmen eines Bürgerentscheids gegen eine Grundstücksvergabe für eine neue Moschee entschieden. Am Sonntag wurde mit einer knapp 60-prozentigen Mehrheit das Immobiliengeschäft abgelehnt. Gut 40 Prozent der Wähler stimmten für die Errichtung der Moschee. Die Beteiligung lag nach Mitteilung der Kommune bei 45 Prozent…