Vor zwei Monaten Mama geworden: Bonnie Strange zeigt uns ihren sexy „After-Baby-Body“

0
13
Vor zwei Monaten Mama geworden: Bonnie Strange zeigt uns ihren sexy „After-Baby-Body“

Ibiza –

Wow, was für ein Körper!

Nur zwei Monate nach der Geburt ihrer kleinen Tochter Goldie Venus zeigt sich Bonnie Strange (32) wieder so schlank und sexy wie zuvor.

Zusammen mit ihrem Baby verbringt die 32-Jährige derzeit ein paar schöne Tage auf Ibiza. Dort genießt sie neben ihrem Mutterglück natürlich auch das schöne Wetter.

Und wer Bonnie kennt, der weiß, dass sie dieses auch mit den restlichen Babypfunden genießen würde. Doch von denen ist (fast) nichts mehr zu sehen!

Diäten sind nichts für mich

Die Blondine zeigt sich sexy wie eh und je im Badeanzug und räkelt sich am Strand.

Wie sie dies trotz Pizza und Co. (dass sie dies regelmäßig zu sich nimmt, daraus macht die junge Mama nämlich kein Geheimnis) schafft, hat sie allerdings nicht verraten.

Sie postet Fotos von ihrem Essen und schreibt: „Die Diät ist nicht mein bester Freund.“

Ob der Stress mit dem Kindesvater, ihrem Ex-Freund Leebo Freeman (wir berichteten), wohl etwas damit zu tun hat?

Fans sind begeistert

Das einzige, was Töchterchen Goldie Venus ihr beschert hat, sind sexy Rundungen, an genau den richtigen Stellen. Und von denen sind Bonnies Fans mehr als begeistert.

„Dein Körper sieht toll aus nach der Schwangerschaft“, schreibt ein Fan. Eine junge Frau kommentiert: „Die Mamakurven, stehen dir total!“

Andere schwärmen: „So ein wunderschöner After-Baby-Body‘“. Fest steht: Vor Komplimenten kann sich die junge Mama derzeit kaum noch retten.

(dhu)

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here