Valve: Entwickler auf Gamescom, neuer Titel von Campo-Santo?

0
8
Valve: Entwickler auf Gamescom, neuer Titel von Campo-Santo?


Valve wird auf der diesjährigen Gamescom mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht Half-Life 3 präsentieren. Wahrscheinlich ist aber Neues zu In the Valley of Gods und Artifact: The Dota Card Game. Die beiden Titel sind für dieses und nächstes Jahr geplant und die Chancen auf neue Informationen in Köln stehen gut.

Valve wird auf der Gamescom 2018 in Köln als Aussteller anwesend sein. Was das Unternehmen auf der Messe zeigen wird, ist noch nicht klar, doch es könnte einen Veröffentlichungstermin für Artifact: The Dota Card Game ankündigen. Valve-Boss Gabe Newell machte den Fans zudem bereits Hoffnung, da er vor einiger Zeit erwähnt hatte, dass Artifact “das erste von mehreren Spielen wird”, die von Valve künftig zu sehen sein werden.

Eine weitere Option für eine Präsentation auf dem Showfloor wäre das neue Spiel von den Firewatch-Machern, Campo Santo. Das Studio gehört inzwischen zu Valve und werkelt gerade am Spiel In the Valley of Gods. Dabei handelt es sich um ein storybasiertes Adventure in Ägypten. Geplant ist der Titel für eine Veröffentlichung 2019. Als Plattform steht bislang nur der PC fest. Konsolenfassungen wurden bislang noch nicht angekündigt.

Die Gamescom 2018 findet vom 21. bis zum 25. August in Köln statt. Valve wird mit seinem Stand in Halle 0.3.2 an Stand B049 zu finden sein.

02:36
In the Valley of Gods: Ankündigungs-Trailer von den Game Awards

Quelle: vg247

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here